Schnellanfrage

 

Tel.: +49 (0)9763 / 9305631

infokilians-hofde

Wir antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden auf Ihre Nachricht.
Sollten Sie innerhalb dieser Zeit keine E-Mail erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spamordner.

"Winterurlaub"

... die staade Zeit

Die wetterabhängigen Arbeiten auf Feld und im Garten sind getan. Jetzt kommt alles zur Ruhe.

Mit dem ersten Schnee wächst die Lust auf Wintervergnügen. Nicht nur Kinder lieben unserern Schlittenhang auf dem außerhalb des Dorfes gelegenen Grundstücks. Die sogenannte "Ranch" ist zu Fuß in 20 Minuten erreichbar.

Mehr Wintervergnügen in der Rhön:

  • Ski fahren
  • Schneeschuh wandern
  • Schlittenfahren
  • Schlittschuh laufen
  • Schneemann bauen
  • Schneeballschlacht
  • Oder relaxen bei einem Thermenbesuch

Besinnliches

Die ersten Duftschwaden der Adventsbäckerei ziehen verheißungsvoll durchs Haus. Alles wird winterlich geschmückt.

Unsere Krippe wird traditionell am Anfang des Advents aufgebaut. Mit Maria Verkündigung beginnt die Weihnachtsgeschichte. Mit all unseren vielen Tierchen und Figuren in der Krippe, wird die Geschichte lebendig bis zum 2. Februar an Maria Lichtmess. Bei uns haben nicht nur Maria und Josef Platz in der Krippe, auch die Katzen machen sich es darin manchmal bequem. Gerne dürfen unsere Gäste die große Krippe in unserem Haus einmal besuchen, um so Manches zu entdecken.

Der Nürnberger Christkindlesmarkt, ein besonderes Highlight für jeden der Franken besucht.